Der neue Rüegg RIII

 

Gestatten: Der neue Rüegg RIII könnte Ihre Perspektiven ändern!

Lagerfeuerromantik im eigenen Wohnzimmer geniessen, gleichzeitig nachhaltige Energie nutzen und erst noch von gesunder Strahlungswärme profitieren? Kein Widerspruch, der neue 3-seitige Rüegg RIII macht’s möglich. Hinter dem neusten Meisterstück des Cheminée-Pioniers steckt weit mehr als ein qualitativ hochwertiges Designobjekt. Der Rüegg RIII überzeugt mit einer überdurchschnittlich effizienten Energienutzung und einer aussergewöhnlich sauberen Verbrennung, die ihn in seiner Klasse einzigartig machen.

Panorama Feuereinblicke kombiniert mit cleverer Energienutzung

Der Rüegg RIII eröffnet 3-seitige Panorama-Blickperspektiven aufs prasselnde Feuer und leistet ganz nebenbei einen handfesten Beitrag an die Heizung des Hauses, was wiederum die Umwelt und den Geldbeutel schont. Wirkungsgrad und Sauberkeit des Rüegg RIII sind dank einer perfektionierten Führung der Verbrennungsluft und der neuartigen Feuerraumgestaltung hervorragend.

Ungetrübte Feuerglücksmomente

Die Geräusche, die Farben und das Flackern des lebendigen Flammenspiels, das schon unsere Urahnen in seinen Bann gezogen hat, faszinieren gerade in einer schnelllebigen und reizüberfluteten Welt auch heute noch. Damit die Sicht auf das Flammenspiel nicht durch Rauchgeruch und ständig schmutzige Scheiben getrübt wird, haben die Entwickler des Rüegg RIII auch in Sachen praktischer Nutzen technische Finessen ausgeklügelt. So verhindern die saubere Verbrennung und der clever entwickelte Luftvorhang zwischen Feuer und Glas das schnelle Verschmutzen der Scheiben. Das schmälert erfreulicherweise den Putzaufwand. Und wenn letzteres dann doch mal ansteht, lassen sich die Scheiben leicht aufklappen und sind dadurch einfach zugänglich.

Die glücklichen Besitzer eines Rüegg RIII dürfen sich über einen aussergewöhnlich leichtgängigen Scheibenmechanismus mit satt schliessenden Türen freuen. Dies wiederum trägt zu einem ruhigen und hellen Feuerbild im Kontrast zum modernen dunklen Feuerraum aus Thermobrikk ® und Stahl bei. Die Geometrie des Rüegg RIII lässt viel Spielraum für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten persönlicher Feuerträume.

Cheminées versus Niedrigenergiehäuser?

Raumluftunabhängige Verbrennungsluftzufuhr und die Möglichkeit die Heizeinsätze mit Speichermasse auszurüsten, lösen fast jede Herausforderung der Installation und machen den Rüegg RIII auch in modernen und effizienten Niedrigenergiehäusern zum Blickfang und zur gesunden Strahlungsheizung in der Stube.

Weitere Informationen und Bildmaterial finden Sie unter: www.ruegg-cheminee.com

 

 

   Pressebericht ART-15

 

Pressebericht NEW PILAR

 

Pressebericht Q-BE

 

Pressebericht CIRCLE